Interkultureller Frauentreff

Freitag, 14 - 17 Uhr (einmal im Monat)
für deutsche Frauen und Frauen mit Migrationshintergrund


Wie feiern wir in Deutschland Weihnachten?, Was ist Ostern?, Wie verbringen deutsche Familien ihre Ferien?, Was bedeutet hierzulande das Wochenende? – Diese und andere Fragen sollen bei unserem interkulturellen Frauentreff thematisiert werden. Außerdem möchten wir das Beisammensein zum gemeinsamen Reden, Kochen, Tanzen, Spielen, u.v.m. nutzen. Bei entsprechendem Wetter wollen wir grillen oder auch kleinere Ausflüge in die nähere Umgebung unternehmen. Eingeladen sind Frauen aus Deutschland und Frauen mit Migrationshintergrund. Männer sind ausgeschlossen, damit die Frauen ihr Kopftuch ablegen können. Es darf nur Deutsch gesprochen werden! Das Treffen findet einmal im Monat am Freitagnachmittag von 14 bis 17 Uhr in den Räumen der EKG Freiberg statt. Komm doch vorbei, wir freuen uns auf DICH!


Donnerstag, 16 bis 18 Uhr (Zweimal im Monat): Frauentreff für deutsche Frauen und Frauen mit Migrationshintergrund:

Zusätzlich treffen sich am Donnerstag Frauen, um noch viel intensiver Deutsch zu reden und sich auszutauschen. Hier geht es um gemeinsames Reden über vorher festgelegte Themen entsprechend der Wünsche von Frauen. Wir wollen uns und auch die Welt des Anderen kennenlernen. Wir reden über die Feiertage und besondere Feste, über Erziehung, über Familienrollen, über die Rolle der Frau, Berufsfindung und Berufsweg in Deutschland. Dabei vergleichen wir aber immer mit dem Hintergrund des Heimatlandes und stellen die Unterschiede heraus. Wichtig ist es, dass die Frauen schon ein gutes Deutsch (mindestens B1) sprechen. Meldet Euch per E-Mail an, wenn Ihr daran teilnehmen wollt.

Ansprechpartner:
Ines Heinrich
Telefon: 037322 / 50 49 0
E-Mail: ikf@ekg-freiberg.de